Aktuelles aus Schlüchtern

Inhalt als Newsletter abbonieren

  • 05.04.2018

    Der richtige Wein zu einer Vorspeise mit Spargel

    Zu Spargelmuffins wie auch zu anderen Vorspeisen mit Spargel empfiehlt Kellermeister Martin Hafner von der Marke Deutsches Weintor einen halbtrockenen Dornfelder.

    Die sanfte Säure ist das herausragende Merkmal dieses halbtrockenen Dornfelders aus der Weinserie Edition Mild, die die Marke Deutsches Weintor speziell für Menschen mit Säureunverträglichkeit entwickelt hat. Dieser Wein ist besonders mild und wohltuend. Er präsentiert sich samtig weich und mit üppiger Frucht. Der Dornfelder Mild passt besonders gut zu Vorspeisen und harmoniert auch wunderbar mit Spargel. Der Dornfelder Mild von Deutsches Weintor ist im Lebensmitteleinzelhandel erhältlich. Bezugsquellen nennt Deutsches Weintor gern. Weitere Infos: www.weintor.de

    mehr »
  • 05.04.2018

    Parasitologe Prof. Dr. Heinz Mehlhorn beantwortet die wichtigsten Fragen zum Thema Zecken und Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME).

    Sobald die Temperaturen über fünf Grad Celsius steigen, startet die Zeckensaison. Bei einem Stich können Zecken gefährliche Erreger, wie die der Borreliose und der FSME, auf den Menschen übertragen. Borreliose ist bakteriell bedingt und kann mit Antibiotika therapiert werden. FSME hingegen ist eine Viruserkrankung, für die es bislang keine ursächliche Therapie gibt. Lediglich die Symptome können behandelt werden. Eine Infektion mit FSME-Viren kann daher schwere gesundheitliche Folgen nach sich ziehen. Eine Impfung kann schützen.

    mehr »
  • 04.04.2018

    Eine Zecke kann prinzipiell an jeder Stelle des Körpers zustechen. Da Zeckenstiche schmerzlos sind und nicht immer auf den ersten Blick entdeckt werden, ist es gut zu wissen, wo man nach ihnen su-chen muss.

    mehr »
  • 04.04.2018

    Den Backofen auf 100 °C vorheizen. Milch, Sahne, Zucker, Eigelbe, Vanillemark und Limettenschale in eine Schüssel geben. Alles gut miteinander verrühren. Die Masse 60 Min. ruhen lassen, dann durch ein feines Sieb passieren.

    mehr »
  • 03.04.2018

    Das schmeckt zu Spargel!

    Kellermeister Martin Hafner von der Marke Deutsches Weintor empfiehlt zu diesem Spargelgericht einen trockenen Grauen Burgunder. Der Graue Burgunder aus der Erfolgsserie „Exclusiv trocken“ der Marke Deutsches Weintor ist ein idealer Wein für den Frühling.

    mehr »
  • 03.04.2018

    Frühsommer-Meningoenzephalitis in Deutschland und Europa weiter auf dem Vormarsch

    Endlich naht der Frühling. Doch über die milderen Temperaturen freut sich nicht nur der Mensch – zu dieser Jahreszeit läuft auch die Zecke zur Hochform auf. Ihr Stich erfolgt meist unbemerkt, dabei können jedoch Krankheitserreger wie die Viren der Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME) übertragen werden.

    mehr »
  • 29.03.2018

    BERLIN. In Deutschland lebten im Jahr 2015 etwa 12,6 Millionen Menschen im Alter zwischen 65 bis unter 80 Jahren. Das entspricht einem Anteil von rund 15 Prozent an der Gesamtbevölkerung.

    mehr »
  • 29.03.2018

    Auf der Hitliste der beliebtesten Gemüsesorten liegt der Spargel ganz weit vorne, obwohl es sich bei ihm um ein saisonales Gemüse handelt. Dabei spielt auch die Regionalität eine große Rolle. Bei keinem anderen Gemüse, das in Deutschland angebaut wird, ist die Anbaufläche so groß – und sie steigt von Jahr zu Jahr. Laut Angabe des BMEL (Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft) wurden in Deutschland 2017 nahezu 128.000 Tonnen Spargel geerntet. Der meiste Spargel wird übrigens in Niedersachsen angebaut. Unser jährlicher Pro-Kopf-Verbrauch liegt bei etwa 1,5 kg.

    mehr »
  • 28.03.2018

    Den Spargel vom Kopf bis zum Fußende dünn schälen und die Endstücke großzügig abschneiden. In einem hohen Spargeltopf Wasser mit Butter, Zucker und etwas Salz erhitzen und die Spargelstangen hineinstellen. Darauf achten, dass die Köpfe gerade aus dem Wasser ragen.

    mehr »
  • 28.03.2018

    Intensives kognitives Training kann die Hirnleistung verbessern. Wird es mit transkranieller Hirnstimulation kombiniert, dann könnte sogar Schlaganfallpatienten mit Aphasie das Lernen leichter fallen.

    Von Philipp Grätzel von Grätz

    mehr »
  • Pflege - Empfehlungen

Geschlossener Nutzerbereich